Back to top

Print-On-Demand: Dropshipping für ein Modelabel

Print-On-Demand bedeutet, dass die Produkte erste bedruckt werden, wenn in Deinem Shop eine Bestellung eingeht. Dadurch sparst du am Anfang vor allem Kosten und Aufwand.

So funktioniert Print-On-Demand als Dropshipping für Dein Modelabel

Beim Print-On-Demand werden Deine Designs erst bei Bestelleingang produziert. Natürlich werden die Textilien nur in der bestellten Menge bedruckt. Dazu verwenden wir das Digitaldruckverfahren oder DTG (direkt to garment). Im Anschluss werden die Produkte direkt an Deine Kunden gesendet. Wir schicken Dir dann im Anschluss die Rechnung. Die Abrechnung mit Deinem Kunden übernimmst Du.

Du bekommst Zugriff auf den Printmanager unserer Partnerdruckerei, in dem Du Dich einloggen und Deine Designs anlegen kannst. Dort siehst Du auch wie viele Klamotten bereits bestellt wurden. Außerdem kannst du auch Muster für dich selber bestellen. Es gelten daher die Preise unserer Partnerdruckerei. Die Preisliste kannst du dir hier anfordern.

Wir können den Printmanager auch direkt an Deinen Onlineshop anbinden, sodass die Bestellungen direkt übermittelt werden. Solltest Du noch keinen Onlineshop haben, helfen wir auch gerne dabei einen zu erstellen.

Preisliste "POD" anfordern:

    Möchtest du weitere Informationen und Werbung zu unseren Produkten per eMail erhalten?

    Hast du schon einen Onlineshop?

    Wir koppeln die Produktion direkt mit deinem Onlineshop. Wenn du noch keinen Shop hast können wir dir einen erstellen!

    Folgende Produkte sind im Print-On-Demand verfügbar

    Weitere Produkte und Siebdruck gibt es im Fulfillment

    Wir können jedes Produkt aus unserem Sortiment im hochwertigen Siebdruck vorproduzieren und bei Bestellung an Deine Kunden verschicken.

    Was ist der Unterschied zwischen Print-On-Demand und Fulfillment?

    Stückzahl "eins" für kleine Label

    Print-On-Demand (Dropshipping)

    Beim Print-On-Demand werden Deine Designs erst bei Bestelleingang produziert. Natürlich werden die Textilien nur in der bestellten Menge bedruckt. Dazu verwenden wir das Digitaldruckverfahren oder DTG (direkt to garment).

    Im Anschluss werden die Produkte direkt an Deinen Kunden gesendet. Dieses Modell bezeichnen wir auch als Dropshipping. Es hat den Vorteil, dass Du für die Gründung Deines Modelabels keine großen Bestände anschaffen musst – jede Bestellung wird auf Abruf gedruckt.

    Spitzenqualität ab 25 Shirts

    Fulfillment (Vorproduktion, Lager & Versand)

    Als Fulfillment bezeichnen wir die gesamte Lagerungs- & Versanddienstleistung. Hier werden Deine Styles genauso wie beim Dropshipping direkt an den Kunden gesendet, wenn eine Bestellung in Deinem Store eingeht.

    Der Unterschied besteht darin, dass die Waren bereits im hochwertigen Siebdruckverfahren von uns vorproduziert wurden. Somit sind sie schon innerhalb kürzester Zeit bei deinem Kunden. Das bedeutet also hervorragende Qualität und schnelle Lieferung. Du benötigst aber etwas Startkapital um die erste kleine Kollektion zu produzieren. Dies ist aber schon ab 25 Stück/Motiv möglich.

    Dropshipping
    (Print-On-Demand)

    Fulfillment
    (Vorproduktion + Lagerung & Versand)

    Mindestbestellmengekeine25 Stk.
    DruckverfahrenDigitaldruckSiebdruck
    Digitaldruck
    Lieferzeit5-7 Tage1-3 Tage
    Versandweltweitweltweit
    Einnähen von Etikettenneinab 100 Stk.
    Labeldruck im Nackenjaja
    Eigene Verpackungjaja
    Eigene Hangtagsjaja
    Beilage (z.B. Flyer)jaja
    Lieferschein inkl. Logo und Nachrichtjaja
    Einzelverpackung (Polybeutel)jaja
    Qualität des Drucksgutsehr gut
    Stückkostenhöhergering
    Verfügbare Artikelwenige Artikelalle Produkte auf unserer Website
    Anbindung an OnlineshopShopify, Woocommerce, Shopware, REST-APIShopify, Woocommerce, Shopware, Jimdo,
    Magento, Gambio, ePages, Prestashop,
    xtCommerce, REST-API
    Retourenabwicklungneinja